Materialist

Ein besonderer Track: Einerseits eine kleine musikalische Oper musikalischer Miniaturen von Fan-Hsiu, die andererseits ab Minute 11 ein seltenes Dokument der erhitzten philosophischen Diskussionen bei Fan-Hsiu darstellt, Diskussionen zwischen Phänomenologie und Materialismus, Idealismus und Existenz – und natürlich Star Trek, auf die wir heute mit einer gewissen Altersmilde blicken 😉

(Bild: Studioaufnahme der späteren Fan-Hsiu Kadesch, ca. 1994, der an der hitzigen Diskussion im Stück beteiligte Dirk Tersteegen ist leider nicht dabei, verfremdet).

2 thoughts on “Materialist

  1. Jahre später hat mir diese Aufnahme der „überhitzten Momente“ so manchen abgründigen „Nietsche-Moment“ beschert. Selten hat man solch diaElektRische Erkenntnis-Erlebnisse…gar nicht erhebend…meine überhebliche, nachplappernde Dummheit – dennoch – SelbstRevision und Kreation hat mich erst dieses „fremde“ Selbst überwinden lassen .dT

Schreibe einen Kommentar zu Jens Schröter Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.